German Flag English      German Flag Deutsch      French Flag Français      Spanish Flag Español      Japanese Flag 日本語
Heelift® Application Guide   Heelift® AFO Application Guide   Heelift® Traction Boot Application Guide
Anmerkung:
Für den
Gebrauch
durch nur
einen einzigen
Patienten

  Die Heelift
Anwendungs- und
Anpassungsanleitung
für Fuß- und
Fußgelenksorthesen
herunterladen

  Zum Herunterladen:
Richtiges Anwenden
und Anpassen
des Heelift
Streckverbandsschuhs

Heelift
Anwendungs- und Pflegeanweisungen

 


 

 


 

Anwendungsanweisungen
Führen Sie die unten beschriebenen vier Schritte durch,
um Ihren Heeliftschuh einwandfrei anzupassen.

Anmerkung: Für den Gebrauch durch nur einen
einzigen Patienten.


1. Schritt:
Hip Rotation boot
Öffnen Sie den Heeliftschuh. Legen Sie das Zusatzkissen zur Seite. HALTEN SIE DAS ZUSATZKISSEN BEREIT! Sie könnten es später bei der endgültigen Anpassung gebrauchen.
2. Schritt:
Hip Rotation boot
Setzen Sie Ihren Fuß in den Heelift so dass die Ferse sich oberhalb der Öffnung für die Fersensuspension befindet. Ihre Ferse sollte über dem unteren Kissen zum Hochlagern schweben.

3. Schritt:
Foot drop treatment boot
Ziehen Sie nun die Riemen über die Haut in Richtung der D-Ringe. Führen Sie die Riemchen durch die D-Ringe und benutzen Sie den Klettverschluss, um die Riemen zu sichern. Lassen Sie die Lasche ein wenig offen, um für zusätzliche Belüftung zu sorgen.
4. Schritt:
Hip Rotation boot
Prüfen Sie, ob der Heelift einwandfrei passt. Sie sollten in der Lage sein, Ihren Finger zwischen Fersenöffnung und Bettlaken zu schieben. Der Schuh sollte am Bein nicht frei beweglich sein.



Pflegeanweisungen

     • Benutzen Sie zum HANDWASCHEN milde Reinigungsmittel und warmes Wasser..

     • Vor dem Waschen in der WASCHMASCHINE müssen Sie die Riemen sichern und den Heelift in
       einem Waschbeutel oder Kissenbezug unterbringen.

     • Benutzen Sie ein Sprühantiseptikum zur DESINFEKTION nach dem Waschen.

     • Zum STERILISIEREN müssen die Riemen lose befestigt werden. Benutzen Sie einen Dampfautoklaven
       und das Standardprotokoll. Warten Sie mehrere Stunden nach dem Autoklavieren bis der Heelift
       vollständig trocken und abgekühlt ist.